Bischofswiesen - Adalbert-Stifter-Straße 1, 3, 5, 7, 9, 11, 13

Die Gemeinde

Der heilklimatische Kurort Bischofswiesen liegt eingebettet in der einzigartigen Bergkulisse von Watzmann, Hoher Göll, Untersberg und Lattengebirge am Nationalpark Berchtesgaden.

 

Die 7.500 Einwohner Gemeinde mit ihren fünf weiteren Gemeindeteilen bietet das ganze Jahr eine Vielzahl von Freizeitangeboten: Wandern, Bergsteigen und Fahrrad fahren und zur Abkühlung in das größte Naturbad Deutschlands. In der kalten Jahreszeit natürlich hervorragende Wintersportmöglichkeiten. Bischofswiesen bietet ein umfassendes Betreuungs- und Bildungsangebot mit wohnortnahen Kindergärten und einer Grund- und Mittelschule.

 

Bischofswiesen liegt sehr verkehrsgünstig an der Bundesstraße B 20. In die Kurstadt Bad Reichenhall und nach Berchtesgaden sind es nur 14 bzw. 5 Kilometer. Die Mozartstadt Salzburg mit internationalem Flughafen (https://www.salzburg-airport.com) ist 30 Kilometer entfernt und mit dem Auto in 25 Minuten erreichbar.

 

Der Ortsteil

Winkl liegt nordöstlich des Ortsentrums von Bischofswiesen. Die heutige Siedlung Bischofswiesen/Winkl entstand aus dem ehemaligen Barackenlager für Kriegsflüchtlinge bzw. Heimatvertriebene des 2. Weltkriegs. Der Ortsteil bietet ein Einkaufszentrum (Panorama-Park) mit Nahversorgern, Einzelhandel und Lokalitäten. Außerdem befindet sich in Winkl ein Kindergarten, der von unseren Wohnanlagen fußläufig erreichbar ist.

 

In nächster Nähe unserer Wohnanlagen befindet sich eine Bushaltestelle mit örtlichen und überörtlichen Verbindungen. Hier halten die Busse der RVO-Buslinie 839 und 841, welche sie stündlich nach Berchtesgaden bzw. Bad Reichenhall bringen. In Ortszentrum von Bischofswiesen befindet sich ein Bahnhof mit stündlichen Verbindungen der S-Bahnlinie 4 nach Berchtesgaden, Bad Reichenhall und Salzburg.

 

Ein Haltepunkt Bischofswiesen-Winkl an der parallel zur Bundesstraße B 20 verlaufenden Bahnstrecke Freilassing-Berchtesgaden ist geplant.

 

Die Wohnanlage

Die Wohnanlage wurde im Jahr 1952 errichtet und in 1999 generalmodernisiert. Der Panorma-Park ist fußläufig erreichbar.

 

In der Wohnanlage stehen Außenstellplätze zur Anmietung zur Verfügung. Ein neuer Kinderspielplatz mit Kletterturm und Rutsche, einem Spielhaus, Schaukeln, Wipptieren, einer Slackline, einem Karussell sowie Sandkasten und großen Wiesenflächen bietet den kleinen Bewohnern viele Möglichkeiten zur Bewegung. 


Bischofswiesen - Adalbert-Stifter-Straße 1, 3, 5, 7, 9, 11, 13
Adalbert-Stifter-Straße 1, 3, 5, 7, 9, 11, 13
83483 Bischofswiesen
Ortsteil: Winkl
Anzahl der Wohnungen
38
davon barrierearm/-frei
-
Zimmeranzahl
3
Wohnflächen (ca.)
53-56 m²
Baujahr
1952
Modernisierung
1999
Energieeffizienzklasse
C/D
Heizung
Erdgas
ÖPNV-Haltestelle (ca.)
max. 200 m
Balkon / Terrasse
Ja
Aufzug
Nein
Kabel / Glasfaser
Ja
Nahversorger, Schule, Bank, usw. (fußläufig)
teilweise
  • Icon Kontakt
    Kontakt

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.